Maule /

Maule M-7-420

Spannweite 2,8m
Farben: Gelb/Rot, Weiß/Blau oder nicht bespannt

Neben der Optik wurde auch vor allem auf die guten Flug-, Schlepp- sowie auch Landeeigenschaften geachtet. Außerdem ist auf das unkomplizierte Handling, die kurzen Aufrüstzeiten und das geringe Gewicht trotz hoher Belastbarkeit hinzuweisen.

Die Konstruktion:
Die Maule M-7 2.8 basiert auf einer folienbespannten Balsa-/Sperrholzkonstruktion und ist in zwei Designvarianten erhältlich.

Alle erforderlichen Zubehörteile inklusive Schleppkupplung liegen bei, die Montagepunkte für Tragflügel, Streben, Höhenruder, Seitenruder, Antrieb und Schleppkupplung sind bereits vorbereitet. Der Rumpf und die Tragflächen (mit dem bewährten Profil des bekannten Swiss-Trainers von Modellbau Bruckmann) sind fertig bespannt, es müssen lediglich Ruder und Klappen anscharniert und die Anlenkungen fertiggestellt werden. Die großzügig dimensionierten Landeklappen sind als Spaltklappen ausgebildet und können bis zu 90Grad ausgefahren werden. Dadurch werden rasche Abstiege aus beliebigen Höhen ohne Geschwindigkeitszuwachs oder auch Kurzlandungen im Schritttempo möglich. Der Zugang zum Rumpfinneren / Akkuwechsel kann durch die seitlichen Türen oder auch von oben durch die Wartungsklappe zwischen den Tragflächen erfolgen was den Prozess verkürzt.

Die Höhenruderhälften und das gesamte Seitenleitwerk sind abnehmbar gestaltet, um einen einfachen Transport und platzsparende Aufbewahrung zu ermöglichen. Das kräftig dimensionierte Alufahrwerk mit einer Spurweite von ~70cm gewährleistet in Verbindung mit den 5″ Rädern auf geschraubten Alufelgen einen problemlosen Betrieb auch auf Rasenpisten ohne Kopfstandgefahr.

Steuerung und Antrieb:
Wir empfehlen grundsätzlich den Einsatz einer Computerfernsteuerung mit mindestens 8 Kanälen und der Möglichkeit, Mischer und mehrere Flugphasen programmieren zu können.

Zur Fertigstellung sind neben den Antriebskomponenten 7 hochwertige Servos mit Metallgetriebe erforderlich, zusätzlich bei Bedarf entsprechende Servos für Schleppkupplung/Drossel/Choke oder Sonderfunktionen – beachten Sie eine ausreichende Dimensionierung der Empfänger- und Servostromversorgung, diese kann beim Einsatz von HV-Servos direkt aus 2S LiPo oder spannungsgeregelt realisiert werden.

Die Maule M-7-420 2.8 kann elektrisch mit z.B. AXI 5345 / AXI 5360 und 12-15 Zellen LiPo ab 5000mAh oder auch mit einem Verbrennungsmotor von 50-100 ccm betrieben werden. Der Motorspant ist für die Montage dieser Antriebstypen vorbereitet und markiert, ein Alu-Befestigungsspant für AXI-Motoren und passende Distanzhalter sind Bestandteil des Lieferumfangs.

Flugvideo:

Maule by Gernot Bruckmann – part 1

Maule by Gernot Bruckmann – part 2

 

1

dsc_0070

dsc_0215

dsc_0040

dsc_0267

gb-models-maule-m-7-420-2800mm-weiss-arf-058a219w_b_0

gbmodelsmaulem7420280cm gb-models-maule-m-7-420-2800mm-weiss-arf-058a219w_b_2